The Needle Trauma

Im Februar 1995 räumte die Polizei endgültig die Zürcher Drogenhölle. Zum historischen Jubiläum veröffentlicht der «Tages-Anzeiger» die Web-Doku über eine der grössten sozialen Katastrophen der Schweiz nochmals – neu auch in der englischen Übersetzung.

Weshalb wurde all dieses Elend zugelassen? 20 Jahre nach der Schliessung der Drogenszene gibt das Multimedia-Spezial des «Tages-Anzeigers» die Antwort.

Prominente politische Akteure von damals und ehemalige Süchtige schildern, wie dramatisch die Ereignisse tatsächlich waren.

Weshalb wurde das Grauen jahrelang toleriert? Dokumente belegen das Versagen und Verdrängen der Politiker.